verrückt. vor fünf jahren bin ich mit meiner ersten webseite online gegangen. meine zweite tochter war gerade ein jahr alt geworden. wollte einfach schauen was passiert. und seitdem ist einiges passiert. ich habe nicht nur etliche familien dokumentieren dürfen. einige davon immer wieder. sondern auch hochzeiten. verschiedene unternehmen. portraits. habe einige male bilder ausgestellt. meine webseite hat sich verändert. und ich bin langsam gewachsen. unsere familie ist gewachsen…

und ich muss gerade heute daran denken. das alles ist mit kleinen schritten entstanden. manchmal stehe ich mir selber im weg. denke ich muss alles sofort umsetzen. möglichst perfekt. also in meinen augen perfekt. aber eigentlich ist es nur wichtig anzufangen. loszugehen. und immer weiterzugehen. egal wie winzig der erste schritt auch sein mag…

muss mich selber mal wieder daran erinnern. was auch mit kleinen schritten alles entstehen kann …